Kontakt:

 
Zuständig für die Klassen 1-3

   (Büro im Bau C)

   Carmen Retter  

   carmen.retter@fellbach.de            Tel.  0711/5851 - 215     Mobil: 0171/686 1871

Zuständig für die Klassen 4-10

   (Büro im Bau C + Schülertreff)

   Elena Neher  

   elena.neher@fellbach.de              Tel.  0711/5851 - 6648   Mobil: 0171/686 4962 

   Ann-Kathrin Seiz

   ann-kathrin.seiz@fellbach.de         Tel.  0711/5851 - 6651   Mobil: 0171/686 3850
 
-Termine nach Vereinbarung- 

 

 

Was ist Schulsozialarbeit:
Die Schulsozialarbeit ist ein freiwilliges Angebot und eine eigenständige Form der Jugendhilfe, die mit der Schule eng zusammenarbeitet. Sie unterstützt und begleitet Schülerinnen und Schüler in ihrer individuellen, sozialen, schulischen und beruflichen Entwicklung. In partnerschaftlicher Weise berät und unterstützt die Schulsoziarbeit Lehrkräfte, Eltern und Erziehungsberechtigte. Jede Beratung unterliegt immer der Schweigepflicht.
Träger der Schulsozialarbeit an der ASG ist die Stadt Fellbach.

 

Einzelfallhilfe für:

  • Schülerinnen und Schüler

  • Eltern und Erziehungsberechtigte

  • Lehrkräfte

Unsere Einzelfallgespräche sind freiwillig. Grundsätzlich haben wir eine Schweigepflicht. Kommt gerne auf uns zu!

 

Offene Angebote im Schülertreff:

  • Offenes Angebot in der Mittagspause

      Zufluchtsort im Schulalltag, Nutzung von Spiel- und Sportgeräten

  • Freizeitpädagogische Angebote:

      Kochduell, Filmnachmittag, Kreatives, Faschingsparty, Prüfungsfrühstück

  • Partizipative Gestaltung des Schülertreffs:

      Schülertreffvertretung, KULT-Kasten

Schulspezifische Angebote:

  • Präventive Angebote in Schulklassen:

      Sozialtraining, Klassenrat, Erlebnispädagogik

  • Projektangebote:

      Jobclub, Suchtprävention, Prüfungsfrühstück

  • Mitwirkung im Schulleben:

      Teilnahme und Mitwirkung an Schulveranstaltungen, Elternabenden und Kooperationstreffen

 

Gemeinwesenarbeit:

  • Zusammenarbeit und Vernetzung mit außerschulischen Institutionen und Fachkräften:

      Mobile Jugendarbeit, Berufseinstiegsbegleitung, Jugendhaus Fellbach, Fellbacher Stadtanzeiger, Kreisjugendamt,                Sozialer Dienst, Anlaufstelle gegen sexualisierte Gewalt, Polizeirevier Fellbach

1611930932853_MEDIUM.JPG